Verein der Freunde und Förderer der Friederikaschule Bochum e.V. 

oder kurz:

Förderverein  

Das Ziel des Vereins ist es, die Schule bei der bestmöglichen Ausbildung und Förderung unserer Kinder zu unterstützen, mitzuhelfen, dass sich die Kinder in unserer Schule wohlfühlen und sie in angenehmer Umgebung gerne lernen. Der Förderverein möchte erreichen, dass unsere Schule nicht nur Lernort ist, sondern sich auch als Begegnungsstätte für die Kinder, Eltern und Anwohner des Stadtteils "Ehrenfeld" darstellt. Derzeit hat der Verein etwa 40 Mitglieder, bei ca. 170 Schülerinnen und Schülern. Über eine höhere Mitgliederzahl würden wir uns freuen.

Beitrittserklärung zum herunterladen.  

Der Förderverein trägt mit finanziellen Zuwendungen dazu bei, die Lernsituation der Schülerinnen und Schüler zu optimieren und einen zeitgemäßen Unterricht zu ermöglichen. Aus den Mitteln des Fördervereins können folgende Projekte und Materialien finanziert werden:

  • Mein Körper gehört mir - Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück gegen sexuellen Missbrauch
  • Wen-Do Training für Mädchen der 4. Klasse
  • Zuschuss zu den Klassenfahrten der 3. Schuljahre
  • Theaterbesuch aller Kinder zu Weihnachten im Schauspielhaus
  • Bücher für die Schulbücherei
  • Pausenspielzeug
  • versch. Lehr- und Lernmaterialien
  • andere Dinge wie CD-Spieler und Pavillons, Material für die Schulhofgestaltung
tassen
Diese Tasse kann man für 3,50 EUR kaufen. Bei Interesse bitte an die Klassenlehrerin wenden oder eine Email an den Förderverein schicken!
Die Mittel des Fördervereins setzen sich aus Mitgliedsbeiträgen (mind. 10 Euro pro Schuljahr) und Einnahmen aus anderen Aktivitäten wie Waffelbacken, T-Shirt-und neuerdings Tassen- Verkauf, Flohmärkten, dem Einschulungskaffee und Spenden zusammen.
Anhaenger

Waffelbacken

Jeden Freitag in der großen Pause durchzieht ein verführerischer Duft die Halle unserer Schule. Es gibt Waffeln, eine sehnsüchtig erwartete Pausenstärkung zum Wochenausklang. Abwechselnd werden von den Eltern einer Klasse Waffeln gebacken. Sie sprechen sich ab, wer Teig spendet, wer die leckeren Waffeln backt und verkauft. Auf diese Weise ergeben sich für den Förderverein Einnahmen von

ca. 60 Euro pro Woche! An dieser Stelle an alle Eltern dafür ein herzliches Dankeschön!

Flohmarkt

Flohmarkt

Häufig wird im Frühjahr an einem Sonntag in der Schule ein Flohmarkt "Rund um das Kind" organisiert. Kinder, Eltern und Anwohner haben hier die Gelegenheit zum günstigen Kauf und Verkauf gebrauchter Spiel- und Anziehsachen sowie guter Bücher und Kassetten. Über den letzten Frühlingsflohmarkt sind durch Standgebühren, Kaffee-/Kuchenbuffet, T-Shirt- und Tassenverkauf über 225,-- Euro zusammengekommen!
erloes
feuer

Lagerfeuerfest

An einem zünftigen Lagerfeuerfest beteiligen sich viele Eltern mit Speisen und Getränken für ein reichhaltiges Büffet.

Anlass genug für ein gemütliches Beisammensein von Kinder, Eltern und Lehrern. Große und kleine Leute haben gemeinsam Spaß rund ums Lagerfeuer beim Stockbrot backen oder Würstchen grillen, kommen ins Gespräch und verbringen einen schönen Abend.

Kontakt

Vorsitzende Petra Scherer
Stellvertretende Vorsitzende Gaby Ankenbrand
Kassierer Thomas Siegert




email-Adresse foerderverein@friederika-schule.de




Übersicht   Impressum   Datenschutz